Fachkräfte für Hamburg
Foto: www.mediaserver.de - Jörg Modrow

Das ist YOJO

Wir zeigen Jobperspektiven in der Metropolregion Hamburg auf und bringen Jobsuchende und Unternehmen zusammen!

Für Unternehmen

Vernetzen Sie sich mit YOJO.

Ihr Vorteil: Sie können Ihre Jobangebote in der Metropolregion Hamburg veröffentlichen und Ihr Unternehmen in einem Kurzporträt vorstellen. Bewerber finden Sie so über unseren Perspektivenfinder.
Nehmen Sie Kontakt auf für Ihr Profil bei YOJO und integrieren Sie einfach folgenden Code auf Ihrer Website. So zeigen Sie, dass Sie dabei sind.

<iframe width="120" height="70" frameborder="0" src="http://www.yojo.de/embed.html"></iframe>

Was bietet YOJO?

Informationen auf einen Blick: Der Perspektivenfinder ermöglicht die Suche von Jobs, Terminen, Neuigkeiten und Unternehmen in den Feldern „Branche“ zu (Ernährung, Erneuerbare Energien, Finanzwirtschaft, Gesundheit, IT und Medien, Life Science, Logistik, Maritime Wirtschaft, Luftfahrt, Öffentliche Dienste  und Tourismus & Freizeitwirtschaft) und deren Berufsgruppen.
Wissenswertes über die Metropolregion Hamburg und deren Arbeitgeber
Kommunikation mit der Zielgruppe auf der Augenhöhe.

Für wen ist YOJO?

Für jeden, der in der Metropolregion Hamburg arbeiten möchte – ob Berufseinsteiger oder Menschen mit langjähriger Berufserfahrung, die nach neuen Herausforderungen suchen.

An wen wende ich mich bei Fragen?

Eine Redaktion beantwortet Fragen auf der Webseite, per Twitter und Facebook.

Wie „lebt“ YOJO?

Durch unseren Film, Unternehmensporträts, Eindrücke neu Zugezogener in Bild und Schrift.

Wer steht hinter YOJO?

Das Team der Fachkräftesicherung der HIW Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH.

Das ist YOJO:

YOJO – Young Jobs Hamburg zeigt Berufsperspektiven in der Metropolregion Hamburg auf und bringt Jobsuchende und Unternehmen zusammen. Interessierte finden auf www.yojo.de  Informationen aus einer Hand über innovative Branchen, attraktive Unternehmen, interessante Jobs und lebenswerte Region.

Pressekontakt

Heike Blume
Heike Blume
Projektleiterin für Fachkräftesicherung
Tel: + 49 40 / 227019 - 46
Lukasz Soltysiak
Lukasz Soltysiak
Projektmanager für Fachkräftesicherung
Tel: + 49 40 / 227019 - 44