Fachkräfte für Hamburg
Logistik
Foto: www.mediaserver.hamburg.de - Andreas Vallbracht

Logisitik in der Metropolregion Hamburg

Mehr als 520 Mitglieder tragen mit der Stadt Hamburg die Logistik-Initiative Hamburg. Sie verfolgt das Ziel, die Region als führende Logistik-Metropole Nordeuropas auszubauen.

Das von der EU mit dem GOLD-Label „Cluster Management Excellence“ ausgezeichnete Netzwerk wird getragen von Unternehmen und Institutionen aus der Metropolregion Hamburg, die sich im Logistik-Initiative Hamburg e.V. zusammengeschlossen haben sowie der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit mehr als 500 Mitgliedsunternehmen und -institutionen aus Industrie, Handel, Dienstleistung sowie Forschung & Entwicklung und zahlreichen öffentlichen Institutionen ist die Logistik-Initiative Hamburg das größte europäische Standort-Netzwerk ihrer Branche.

Ziel dieses Public-Private-Partnership ist es, die Rolle der Metropolregion Hamburg als führende Logistikmetropole Nordeuropas weiter auszubauen und logistiknahe Unternehmen und Institutionen zu vernetzen. Dazu bietet die Logistik-Initiative Hamburg ein breites Leistungsportfolio in den Bereichen Information & Öffentlichkeitsarbeit, Service & Support, Arbeitskreise & Projektarbeit sowie Networking & Events. Sie agiert in den Handlungsfeldern "Logistikgerechte Gewerbeflächen und Verkehrsinfrastruktur", "Personal und Qualifizierung", "Innovation und Technologie", „Nachhaltigkeit“ sowie "Standortprofilierung". Die Logistik-Initiative Hamburg ist mit ihren Partnern erster Ansprechpartner zu allen Fragen der logistiknahen Wirtschaft für Unternehmen, Institutionen und Öffentlichkeit in der Metropolregion Hamburg.

In der südlichen Metropolregion Hamburg vernetzt die Süderelbe AG Unternehmen miteinander. Neben der Initiierung eigener Projekte ist sie der zentrale Dienstleister für alle ansiedlungs- und flächenrelevanten Fragen in der Süderelbe-Region.

Foto: www.mediaserver.hamburg.de - Christian Spahrbier

Waren-Drehscheibe Norddeutschlands

Der wesentliche Motor für die Logistik-Branche ist der Hamburger Hafen, einer der größten Containerhäfen der Welt und eine wesentliche Schnittstelle für den globalen Handel zwischen den Boomregionen Asiens und Nord-, Mittel- und Osteuropa.

Nationale und internationale Logistikdienstleister dirigieren in der gesamten Metropolregion die Versorgungsnetze mit allen Kontinenten auf sämtlichen Verkehrsträgern. Mit ihrer erstklassigen Infrastruktur ist die Metropolregion Hamburg nicht nur der führende Logistikstandort Nordeuropas, sondern auch eines der wichtigsten und modernsten Logistikzentren der Welt.

Berufs- und Karriereperspektiven am Logistikstandort Hamburg

Dein Kontakt in die Logistik-Branche

Logistik-Initiative Hamburg
Wexstraße 7
20355 Hamburg
Tel: +49 (0)40 22 70 19-83
Fax: +49 (0)40 22 70 19-29